Notfall:  Mobbingopfer Froilan

Geschlecht/Alter GRÖSSE GEWICHT AUFENTHALTSORT
m/ca. Juni 2018
66 cm 27   Deutschland

Update 24.04.2022

Gestern ist Froilan angekommen und auf seine Pflegestelle eingezogen.

Update 05.04.2022

Wir freuen uns so sehr für Froilan.  Er kann seine "sieben Sachen" packen, er hat eine Pflegestelle. Er wird sich am 22.04.22 auf den Weg machen und am 23.04.22 in Deutschland eintreffen. 

 

Froilan wurde bei Sevilla aufgegriffen. Besonders bei fremden Personen reagiert er etwas ängstlich und geht erst einmal auf Abstand. Sein Leben wird vorher nicht immer leicht für ihn gewesen sein und von Menschen kennt er wohl nur Misshandlungen. Froilan hat sich bei FBM leider noch nicht weiterentwickelt, es ist zu laut und sein Stress zu hoch. Da er gebissen wurde und Mobbingopfer wurde, versucht er einfach nur unsichtbar zu sein. Er geht zwar gut an der Leine, sollte aber trotzdem mit Sicherungsgeschirr geführt werden. Ein souveräner Hundefreund oder ein Rudel in der Familie wäre für ihn empfehlenswert, damit er sich diesem vertrauensvoll anschließen kann und ihm das Einleben erleichtert wird. Wir suchen eine Familie, die Geduld, Ruhe und Verständnis hat, diesen wunderschönen Hund souverän zu begleiten - Liebe Menschen, die in einer ruhigen Umgebung wohnen mit einem sicher eingezäunten Garten.

 

Bei FBM/Sevilla seit: 19.02.2021

Geb. ca.: 06/2018

Höhe: 66 cm

Gewicht: 27 Kilo

Andere Hunde: sozial

Katzen: Ja

MMK: Negativ


 

 

 

Wenn Sie ernsthaft Interesse an dieser Seele haben  und ihr ein liebevolles Zuhause schenken möchten, kontaktieren Sie uns bitte per Email unter: 

esperanzagalgo@t-online.de  oder rufen Sie uns an.

 

Informationen zum Vermittlungsablauf finden Sie HIER.