Esperanza

GESCHLECHT / ALTER GRÖSSE GEWICHT AUFENTHALTSORT
w / 3,5  Jahre - 17 kg Spanien/Almeria

23.05.2020

 

Alter: 3,5 Jahre
Gewicht: 17 kg
MMK: negativ

 

ESPERANZA ist eine sehr lustige und freundliche Galga, mit Menschen aber gerade am Anfang schüchtern.

Sie liebt es zu spielen und kommt mit allen Hunden sehr gut klar.

 

Auf der Straße läuft sie sehr gehorsam an der Leine, jedoch ist ihr Jagdinstinkt erstmal geweckt wäre sie weg.

Irina sagt sie hat einen großen Jagdinstinkt!

 

In der Küche "hilft" Esperanza gerne mit, deshalb darf nichts Essbares in ihrer Reichweite stehen, sonst ist es weg.

Esperanza kommt aus Vicar( Sinti/Roma Gegend) und wurde Anfang März 2019 von dem Tierheim in Pechina abgeholt. Sie hatte eine alte Verletzung, ein Stück des Hinterbeins war wohl in einer Falle und starb ab!

 

Irina hatte sich damals dafür entschieden NICHT das ganze Bein zu amputieren. Man entfernte ein Stück des Hinterbeins, denn sie wollte es erstmal mit einer Prothese versuchen.

 

Esperanza läuft sehr gut mit und auch gut ohne Prothese, jedoch fühlt sie sich mit Prothese besser, denn sie hat dadurch mehr Sicherheit.

 

Als Irina im März 2019 Esperanza übernahm, war sie in einem schrecklichen Zustand.
Sie hatte hinten am Becken offene Stellen und war total abgemagert.

 

Heute ist sie eine wunderschöne und glückliche Galga , die auf ihre Menschen wartet, die sie adoptieren wollen.

 

Wer ist die Hoffnung für diese zauberhafte Galga, die das Wort im Namen trägt?


ESPERANZA ist bei Ausreise kastriert, auf MMK-Krankheiten getestet, gegen Tollwut geimpft und gechipt.

 

 

Wenn Sie ernsthaft Interesse an dieser Seele haben  und ihr ein liebevolles Zuhause schenken möchten,kontaktieren Sie uns bitte über unser Selbstauskunftsformular,  per Email unter:  info@esperanza-del-galgo.de  oder rufen Sie uns an.

 

Informationen zum Vermittlungsablauf finden Sie HIER.