Gaía

GESCHLECHT / ALTER GRÖSSE GEWICHT AUFENTHALTSORT
w / 10 Jahre - - Spanien/Toledo

UPDATE:  GAÍA ist RESERVIERT!!!

 

UPDATE: 15.11.2018:  

 

Nach einem Besuch in der Tierklinik wird Gaía nun wegen ihrer Hautprobleme behandelt. Außerdem wurde sie

positiv auf Leishmanionse getestet; auch hier erfolgt nun die notwendige Medikation.

 

14.11.2018

 

GAÍA ... Bárbara  erhielt  einen Notruf eines Galgueros.... - Gaía eine bereits 10 Jahre alte Galga, die ihr Leben lang für Jagd und Zucht ausgebeutet wurde und jetzt von den jüngeren Hunden permanent attackiert und nicht mehr an das Futter gelassen wird, braucht dringend Hilfe..... NATÜRLICH machte sich Bárbara direkt nach der Arbeit um 16.30 Uhr auf den Weg und fuhr einfach 1 1/2 Stunden, um diese arme, wirklich sehr arme Maus abzuholen.... Ihr Zustand war katastrophal, am ganzen Körper kahle Stellen, unsagbar traurig und ausgelaugt stand diese sehr kleine, zierliche Galga vor Bárbara..... - doch jetzt ist sie in der Obhut von Bárbara und wir hoffen von ganzem Herzen, dass auch für diese Kleine irgendwo da draussen eine wundervolle Familie wartet, sobald sie sich von all den Strapazen ein Stück weit erholt hat....

 


GAÍA ist bei Ausreise kastriert, auf MMK-Krankheiten getestet, gegen Tollwut geimpft und gechipt.

 

 

Wenn Sie ernsthaft Interesse an dieser Seele haben  und ihr ein liebevolles Zuhause schenken möchten,kontaktieren Sie uns bitte über unser Selbstauskunftsformular,  per Email unter:  info@esperanza-del-galgo.de  oder rufen Sie uns an.

 

Informationen zum Vermittlungsablauf finden Sie HIER.

 

 

Ansprechpartner:

 

Volker Schlegelmilch - Tel.  0178/1868138 (Mo-Sa 18:00 - 20:00 Uhr) Email : info@esperanza-del-galgo.de

   

Willi Hardemeyer        - Tel.  0177/6877536  (Mo-Sa 18:00 - 20:00 Uhr)   Email : info@esperanza-del-galgo.de

 

Tina Baumgärtner      - Tel.  0175/1671042  (Mo-Sa 18:00 - 20:00 Uhr)   Email : info@esperanza-del-galgo.de