Demash & Leroy


 

 

GESCHLECHT/ALTER  GRÖSSE GEWICHT  AUFENTHALTSORT 
1,5 Jahre    68 cm SH 26 kg  Spanien/Almeria

 LEROY & DEMASH

 

Alter: 1,5 Jahre

Gewicht: 26 kg

Größe: 68 cm

Verhalten: zurückhaltend

MMK-Test Leroy : Erlichiose, Anaplasmose, Rickettsien

MMK-Test Demash: Rickettsien

Katzen: Nein

 

 

DEMASH & LEROY

Zwei wunderschöne Rüden - mit ziemlicher Sicherheit sind es Brüder sagt Irina, die einige Monate auf der Straße leben mussten.

 

Anfang August wurden sie dann "Gott sei Dank" wohlbehalten gesichert.

Zuerst Demash (schwarz) und wenig später der gestromte Leroy. Irina sagte, dass die Beiden sich so sehr gefreut hatten, als sie sich im Refugio "Paradiso de Aiden" wieder gesehen haben.

Beide Windhunde sind sehr schüchtern und misstrauisch- Leroy etwas mehr als Demash.

Jedoch sind sie nicht panisch, oder extrem ängstlich!

Irina sagt, dass sie immer zusammen sind, nie sieht man den einen ohne den anderen. Sie liegen immer zusammen und wenn einer raus geht, kommt der andere gleich hinterher, sie spielen immer die gleichen Spiele!❤️

 

Dieses Traumpaar wird deshalb NUR ZUSAMMEN vermittelt. Wer Demash & Leroy adoptieren möchte, der hätte das perfekte Pärchen. 

 

Beide haben Doxycyclin bekommen. Demash hatte Rickettsien und Leroy hatte Rickettsien, Erlichiose, Anaplasmose.

Was Katzen betrifft, haben beide großes Interesse an ihnen, deshalb denken wir, dass es mit Katzen nicht funktionieren würde. 

 

Irina sagte, sie haben noch Welpenverhalten, sind sehr verspielt und sehr neugierig. Sie vertragen sich mit allen Hunden im Refugio. Für dieses Traumpaar suchen wir ein Traumzuhause. Wer möchte ihnen das zukünftige Leben teilen?


LEROY & DEMASH sind  bei Ausreise kastriert, auf MMK-Krankheiten getestet, gegen Tollwut geimpft und gechipt.

 

 

Wenn Sie ernsthaft Interesse an dieser Seele haben  und ihr ein liebevolles Zuhause schenken möchten,kontaktieren Sie uns bitte über unser Selbstauskunftsformular,  per Email unter:  info@esperanza-del-galgo.de  oder rufen Sie uns an.

 

Informationen zum Vermittlungsablauf finden Sie HIER.