Monzón

Geschlecht/Alter GRÖSSE GEWICHT AUFENTHALTSORT
 m / ca. Juni 2018 64 cm   29  kg Spanien

Monzón ist ein wunderschöner Galgo der von seinem Galguero abgegeben wurde.

Warum?

Weil Monzón eher ein vorsichtiger Schatz ist. Er ist kein Angsthund, aber auch kein Haudegen, sondern tatsächlich einer der eher schüchternen Cavaliere.

Man muss ihm nur Zeit geben.

Bei Spaziergängen mit ihm muss man Ruhe und Geduld haben, da er in neuen Umgebungen etwas unsicher ist.

Bei anderen Hunden ist Monzón sehr freundlich und sozial, der Katzentest kann gerne auf Anfrage gemacht werden.

Der schöne Monzón braucht einfach ein Plätzchen, wo er zur Ruhe kommen kann.

Für ihn wünschen wir uns ein ruhiges Zuhause.

Wer möchte Monzón so ein Zuhause bieten?

 

Bei FBM seit: 05.03.2020

Geb.: ca. 06/2018

Gewicht: 29 Kilo

Höhe: 64cm

Andere Hunde: sozial

Katzen: Test kann auf Anfrage gemacht werden

MMK: negativ

 

Für Monzón suchen wir eine Pflegestelle oder, was natürlich super wäre, eine Endstelle.


Monzón ist bei Ausreise kastriert, auf MMK-Krankheiten getestet, gegen Tollwut geimpft und gechipt.

 

 

Wenn Sie ernsthaft Interesse an dieser Seele haben  und ihr ein liebevolles Zuhause schenken möchten,kontaktieren Sie uns bitte Email unter: 

esperanzagalgo@t-online.de  oder rufen Sie uns an.

 

Informationen zum Vermittlungsablauf finden Sie HIER.