HERZLICH WILLKOMMEN ♡

Aktuelle Spendenübersichten

und Info´s finden Sie dort.



Erste neue Bilder :-)


Emma und ihre Zaubermäuse

11.12.2012

 

....😊😊😊 Emma und ihre wundervollen Zwerge, die nun schon die Augen geöffnet haben...😍

 

Dank ihrer Namenspaten tragen sie nun auch wunderschöne Namen...

 

 

Engelchen MIT Namen 💖💙

 

Ihr habt es durch die Namensverlosung möglich gemacht, dass Emmas Zwerglein nun wunderschöne Namen tragen, die sie euch auch im nachfolgenden kleinen Video präsentieren. Am gestrigen Abend fand nämlich die Auslosung statt, wobei für fünf der zauberhaften Welpen der Name direkt feststand - für die restlichen drei Wonneproppen entschied das Los.

Wir dürfen also vorstellen…🤗

Mädchen 1:
Name: NIKITA💖
Namenspatin: Sabine J.

Mädchen 2:
Name: CARLA💖
Namenspate: Klaus M,

Mädchen 3:
Name: ZOLA💖
Namenspatin: Sarah N.

Mädchen 4:
Name: NYMERIA💖
Namenspatin:  Sarah N.

Mädchen 5:
Name: Pituka-Banja „BANJA“💖
Namenspatin: Daniela S,

Mädchen 6:
Name: PINA💖
Namenspate: Klaus M.

Bube 7:
Name: EBANO💙
Namenspatin:  Annelene K.

Bube 8:
Name: DUBLIN💙
Namenspatin:  Tina B.

 

Herzlichen Glückwunsch euch lieben Namenspaten 🎉

 

Hinzu kam ein warmer Geldsegen für die kleine Familie, dennnnnnn.... aus der Namensverlosung und aus Spenden für Emma und ihre Zauberbande sind stolze 400 € zusammengekommen.🙏🙏🙏

Vielen lieben Dank sagt das ganze Team und freut sich mit Bárbara über diesen Erfolg und die tollen
und besonderen Namen, die ihr ausgesucht habt. 💕🍀

 

Wir können einfach nur sagen....1000 Dank für all das, was ihr immer wieder möglich macht, auch wenn wir noch so oft bitten..😘😘

 

 

 


Wundervolle Bilder...

der 10 Glückskinder, die Dank eurer spontanen Hilfe gerettet werden konnten, erreichen uns soeben von Bárbara.

 

Schaut wie fröhlich sie mit den anderen laufen und mit welcher Liebe Bárbaras Sohn mit ihnen umgeht.💖

 

Das ist Freude pur und es geht einem richtig das Herz auf. Unvorstellbar, wenn sie alle nicht mehr auf ein Stück vom Glück hätten hoffen können....

Das ist es, wofür sich jede Hilfe, jeder Einsatz lohnt!!!

 

GRACÍAS Bárbara 

und 1000 DANK an euch💜💜💜

 

02.12.2017



DAAANKE für diese tollen Aktionen!!!


Hand in Hand ...

 

 

... dieser unglaubliche Zusammenhalt, diese unermüdliche Unterstützung, den/die IHR ALLE wieder und wieder beweißt, hat Bárbara García ermöglicht, heute nun insgesamt 10 weiteren Leben, 6 Rüden und 4 Hündinnen, eine Zukunft zu sichern. Die ersten zwei Monate Pensionskosten - 90,00 € pro Hundeseele, konnten durch EUCH erst einmal gewährleistet werden.... Bárbara und das gesamte Team TSV ESPERANZA del Galgo e.V. dankt Euch herzlichst ⚘⚘⚘

 

Eingetroffen in der Pension wurden einige der 10 Seelchen erst einmal in warme Mäntel eingepackt. Ihr Lieben.... wieder müssen wir EUCH fragen.... habt Ihr eventuell noch den ein oder anderen Mantel, den ihr entbehren und direkt an Bárbara nach Spanien schicken könntet???? Adresse auf Anfrage via PN....Schon bald wollen sich auch diese 10 Glücksnasen auf die Suche nach ihren Familien machen....

 

29.11.2017


8 Leben retten ...

24.11.2017

 

... die Zeit rennt ihnen davon , denn im Moment geht es wieder Schlag auf Schlag . Doch leider in jedem Jahr in der Zeit von Oktober bis Februar wiederholt sich das traurige Schicksal vieler, vieler Jagdhunde in Spanien, insbesondere der Galgos. Sie werden in unzähligen Mengen entsorgt - die Tierschützer vor Ort sind ständig am Limit, so auch unsere liebe Bárbara Garcia, die uns verzweifelt mitteilte, dass sie während der Rettung von Galga Emma und ihren Welpen sowie der zarten Maus Dory, die am Tag ihrer Rettung Tötungstermin hatte damit konfrontiert wurde, dass 8 weitere Galgoseelen in den nächsten 15 Tagen ihr Leben lassen müssen.....
WIR suchen jetzt für all diese 8 wundervollen Fellkinder, 4 Rüden und 4 Hündinnen, Pensionspaten!!!!!!! Die monatlichen Pensionskosten pro Hundeseele betragen € 90,00.... und.... es kann 1, 2, 3...... Monate dauern, bis die jeweiligen Hunde ein Zuhause gefunden haben!!!! Fantastisch wäre auch, wenn sich zwei oder drei Pensionspaten die monatlichen Pensionskosten für einen Engel teilen......!!! WIR brauchen EUCH, um 8 weitere Leben retten zu können - WER eine Pensionspatenschaft übernehmen möchte, bitte meldet Euch zeitnahe unter info@esperanza-del-galgo.de


Liebe Dory...

... auch Du wurdest nach 7 Jahren treuen Diensten von Deinem Galguero in der Tötung entsorgt.... - HEUTE solltest Du getötet werden.... :'(!!!
Doch AUCH DICH lässt Bárbara keinesfalls im Stich, überlässt Dich nicht einfach Deinem Schicksal..... Heute durfte auch DORY dank unserer wundervollen Bárbara die Tötung verlassen.....

ES BLEIBEN 8 WEITERE GALGOS IN DER TÖTUNG ZURÜCK!!!!!!!! :-( :-( :-(

Doch alleine schafft Bárbara das nicht - jede noch so kleine Hilfe kann Leben retten..... - wer noch kein Teamer ist - vielleicht möchte der ein oder andere einer werden - www.teaming.net/esperanzaanimaltoledo - mit nur 1 € monatlich wirst Du Teamer. Wir hoffen, dass immer mehr Menschen dabei sind..... Hand in Hand schaffen wir unbeschreiblich viel.....!!!!!


In Sicherheit!

.....noch in der Tötung bekam die arme Maus ihre Welpen - in diesem Moment erreichen uns die ersten Bilder....HERZLICH WILLKOMMEN IM LEBEN, ihr kleinen Glückskinder - 6 kleine Mädchen und 2 kleine Buben .

Die erschöpfte, wundervolle Mama und ihre Glückskinder sind jetzt alle sicher in der Pension angekommen. Hier kann sich die Maus endlich in Ruhe um ihre Babies kümmetn...


Rapunzel & Amaya

20.11.2017

 

Hilferufe von allen Seiten...... Rapunzel und Amaya wurden Bárbara heute von einem Galguero überlassen..... Zwei weitere Galgas konnte Bárbara aus der Tötung retten.. Gerade erreicht uns die Nachricht, dass eine der Mädels hochtragend war und in der Perrera in den letzten Stunden 8 Welpen zur Welt gebracht hat.... Willkommen im Leben, in Sicherheit und Geborgenheit . Nähere Infos und Fotos folgen zeitnahe.


Moments...

19.11.2017

 

 

Wunderschöne Momente.... der liebevolle, kleine S

ohn von Bárbara und die kleine Sally.... Liebe pur...

 

Man sagt, Kinder übernehmen diese Liebe zu den

Tieren von ihren Eltern...

 

- doch Nicolas fühlt diese unbeschreibliche Verbindung zu den Fellseelen aus tiefstem Herzen - das musste diesem fantastischen, kleinen Kerl niemand beibringen....


Willkommen :-)

17.11.2017

 

 

WILLKOMMEN im Leben, wunderschöne, kleine Sally .... Heute Nacht noch war deine Zukunft völlig ungewiss..... 1 1/2 Jahre jung bist du alleine durch die Strassen geirrt....

 

Doch dein Schutzengel wartete bereits auf dich, denn auch Bárbara war wieder einmal zur richtigen Zeit am richtigen Ort, kleine Maus...!!! JETZT wechselst du auf die Sonnenseite des Lebens, süsse Sally 🍀🍀


Sallys Wunder...

16.11.2017



Kalender ESPERANZA 2018

*** Ab sofort bestellbar ***

Kalender ESPERANZA 2018 ...

Einige haben schon ungeduldig nachgefragt und JETZT ist er fertig -der Kalender 2018, gefüllt mit den Bildern des Jahres 2017🤗, und kann ab sofort bestellt werden.

 

Wir haben einen Monats-Kalender mit Übersicht zum Eintragen von Terminen gewählt. Der Kalender hat DIN A4 Format - aufgehangen ca. DIN A3.

 

Ein paar Eindrücke findet Ihr auf den folgenden Bildern, wobei er in echt natürlich noch viel besser aussieht. Um ein bisschen Spannung zu lassen, haben wir hier nicht alle Kalenderblätter präsentiert😉.

 

ÜBRIGENS! Zu jedem Kalender gibt es einen Übersichtskalender in Postkartengröße GRATIS dazu. Die Rückseite ist magnetisch, also prima z.B. für Kühlschrank, Pinnwand etc..

Der Preis für den Kalender beträgt  € 19,90 incl. Porto

 

Wer auch dieses Jahr mit dem Kauf des Kalenders die wundervollen Seelen von Bárbara García unterstützen möchte, kann bis zum 20.11.2017 gegen Vorkasse bestellen. In der ersten Dezember-Woche erfolgt dann der Versand.

BESTELLUNGEN bitte per Email mit Angabe der Stückzahl UND der Anschrift an: info@esperanza-del-galgo.de

oder schickt uns eine PN über unsere Facebook-Seite

 

Zahlungen bitte auf folgendes Konto:

 

ESPERANZA del Galgo e.V.
Vereinte Volksbank eG
IBAN: DE60 4246 1435 0185 4403 00
BIC: GENODEM1KIH

 

oder gerne auch via Paypal an :
info@esperanza-del-galgo.de

 

Verwendungszweck: "Kalender" + Stückzahl

 

DANKE💜
Euer TEAM
TSV-Esperanza del Galgo e.V.


Sofa gefunden...

 

Fantastische Neuigkeiten.... Namibia und Duque haben bereits ihr eigenes Sofaplätzchen gefunden 🍀🍀🍀. Wir freuen uns sehr und wünschen Euch alles, alles Gute, Ihr zwei Traumseelen 🌷🌷


Ginebra

...aus einer entsetzlichen, aussichtslosen Situation - gefangen in der Box eines Anhängers, so klein, dass sie sich kaum drehen konnte. Zusätzlich hatte man dieser Traumhündin einen Maulkorb angelegt.... Doch seit einigen Stunden ist die 6jährige Ginebra endlich auf der Sonnenseite des Lebens angekommen.... Von ganzen Herzen DANKE, liebe Bárbara🌷🌷


Auktion "Kampf gegen Windmühlen"

Hier gehts direkt zur Auktion : https://www.facebook.com/groups/741520442712976/

 

 

UPDATE :21.10.17

 

Guten MOOOORGEN !!!

HIER kommt der Endstand der Auktion - Fantastische 2.731 € zeigt unsere Berechnung an.😊😊😊

Wenn auch noch Zahlungseingänge von ca. 260 € ausstehen, wir aber hoffen, dass diese Anfang der Woche auch eingehen, haben wir gerade schon mal 2.500 € an Bárbara Garcia aus der Auktion überwiesen.

Die Restsumme wird dann in den nächsten Tagen weitergeleitet.

 

Ja, was sollen wir sagen – WOW einfach WOWWW!!! Ihr habt wieder mal bewiesen, dass man gemeinsam Vieles erreichen kann und da wir hier alle den gleichen Gedanken im Herzen tragen – Hoffnung für die verlorenen Seelen zu sein – war es jede Mühe und jeden Einsatz wert.

 

DANKESCHÖN💜💜💜

Euer Team
TSV Esperanza del Galgo e.V.

 


Vals & Rumba :-)

18.10.2017

 

Vals und Rumba, wieder durften 2 Galgoseelchen die Perrera verlassen.... Vals, der schwarze Rüde und Rumba, das schwarzweiße Mädchen sind in der sicheren Obhut unseres Engels  Bárbara Garcia und auf dem direkten Weg in die Pension... Nähere Informationen zu den zwei Glückskindern folgen zeitnahe...


Bitte macht mit - Wir brauchen EURE Stimme!!!


Keine schwarze Panther-Dame...

04.10.2017

 

.... ohne ihre genaue Routine zu kennen, wann sie frisst, ohne einen genauen Zeitplan, wann sie sich blicken ließ, versuchten Bárbara und ihre tollen Helfer alles.... und das Glück war auf ihrer Seite!!!!
Nach 8 STUNDEN des Wartens, das Glücksgefühl war unbeschreiblich, erschien die wunderschöne "Pantherdame" und liess sich sichern.....
Jede Minute des Wartens hat sich gelohnt, die süsse Maus wirkte erleichtert und dankbar, war in der Falle dann sehr zugänglich, als spürte sie, dass jetzt alles gut wird... Bárbara hat sich sofort wieder verliebt.


Grisel & Clarabell

29.09.2017

 

Grisel - 6 Jahre, für einen Galguero "in die Jahre gekommen" :'( .... - aus diesem Grunde hatte sie schätzungsweise noch einmal vor ca. 6 Wochen einen Wurf, denn in ihrem Gesäuge bedindet sich noch Milch - dann wurde sie "ausgemustert" und viel zu früh von ihren Welpen getrennt. Ein ganz kleiner Trost in diesem Moment, jetzt wird es Grisel nie mehr schlecht gehen, das neue Leben beginnt!!! Das Fusselmädchen Clarabel ist erst 11 Monate alt und taugte in den Augen des Galgueros nicht zur Jagd, was jetzt zu ihrem großen Glück wurde, denn auch diese wundervolle Maus darf sich nun auf die Suche nach einem Traumzuhause machen.


In Sicherheit!

UPDATE: 22.09.2017

....auf dem Weg mit Bárbara - aus der absoluten Hoffnungslosigkeit in ein neues Leben..... Bárbara berichtet, dass sie schon jetzt unsterblich in den wundervollen, kleinen Kerl verliebt ist... - was wir seeehr gut nachempfinden können.... 😍😍😍

 

21.09.2017

 

... die Jagdsaison rückt näher und näher..... es wird ausgemustert, entsorgt..... :'( ... WIEDER erhielt Bárbara García eine Nachricht aus der Perrera - ein Galgowelpe wurde zur Tötung abgegeben, denn er hat Probleme mit beiden Vorderbeinchen. Bárbara schreibt, sie versteht die Menschen, die ihr sagen, dass sie kaum die Mittel für die bereits geretteten Seelen aufbringen kann.

 

Bárbara selbst versucht, klare Gedanken zu fassen, doch die Gewissheit, diese kleine Seele dort zurückzulassen, wird sie jeden Tag, jede Woche, jeden Monat verfolgen.... Wir denken, jeder von uns würde beim Anblick dieser armen, kleinen Seele NICHT WEGSCHAUEN, jeder von uns könnte nicht mit dem Gewissen leben, diesen kleinen Kerl einfach seinem Schicksal zu überlassen - und aus diesem Grunde kann auch Bárbara einfach nicht anders, denn es tut ihr in der Seele so weh, weinend stand sie vor ihm - in diesen Momenten gibt es weder das Gefühl der Vernunft, noch der Logik......

WIR DANKEN DIR VON GANZEM HERZEN, Bárbara García - te agradecemos de todo del corazón <3 <3 <3

UND wir werden, wir dürfen NICHT MÜDE sein, Euch um HILFE zu bitten.... - denn auch für diesen kleinen Kerl werden immense Kosten auf Bárbara zukommen, denn es muss ihm unbedingt geholfen werden - nähere Infos werden wir von Bárbara zeitnahe erhalten.

 

SPENDENKONTO

 

Vereinte Volksbank eG

IBAN: DE60 4246 1435 0185 4403 00

BIC: GENODEM1KIH

 

oder via Paypal an :

info@esperanza-del-galgo.de


Wundervolle Nadia...

31.08.2017

 

Herzlich Willkommen, wundervolle NADIA..... - Barbara schreibt, manchmal hilft tatsächlich eine höhere Macht diesen armen Seelen - noch bevor die Sonne aufging, waren Barbara und liebe Helfer bereits auf dem Weg und versuchten, NADIA in Sicherheit zu bringen..... Sie hatten nicht wirklich einen genauen Plan für den Tag, sich aber darauf vorbereitet, den gesamten Tag zu versuchen, die Maus zu sichern.... und das Glück war auf ihrer Seite...... NADIA ist endlich in Sicherheit und jetzt in der liebevollen Obhut von Bárbara García - y tambien.... infinitamente gracias, eres un ángel, querida Bárbara <3 <3


Unglaublich!!!

22.08.2017

 

... ist das in den letzten Jahren nie bis zu uns vorgedrungen.... oder in diesem Jahr so extrem wie niemals zuvor???? Täglich werden Hunde- und Katzenwelpen entsorgt wie bzw. im Müll!!!! Lebende, kleine Seelen werden in zugebundenen Plastiktüten, zusammen mit dem Hausmüll in Müllcontainern WEGGEWORFEN!!!! Auch diese zwei gerade einmal 1 1/2 Monate alten Fellbällchen wurden von der Polizei in einem Müllcontainer gefunden.... - pure Fassungslosigkeit!!!! Die kleine, beige Hündin, Skye und ihr schwarzweisses Brüderchen Marshall sind nun in der liebevollen Obhut von Barbara Garcia. Die Geschwisterchen werden ausgewachsen höchsten 5 - 6 Kilo an Gewicht haben und somit sehr klein bleiben. Nähere Informationen folgen zeitnahe


Galgo eben... Das Buch!

Jetzt NEU im Shop!!!

 

 

Ein wunderschönes Fotobuch mit emotionalen Texten und berührenden Bildern.  Ein MUST HAVE für alle Liebhaber dieser Seelenhunde.

 

Alle Infos gibt es hier:  SHOP


Vainillia

 im August 2017

 

... 5 Monate sind inzwischen vergangen,

seit Bárbara diese arme Seele mit ihren

6 neugeborenen Welpen aus der Hölle befreien konnte..... 3 ihrer zauberhaften Kinder haben

bereits eine Familie gefunden....

 

VAINILLIA und auch noch drei ihrer kleinen Schätze suchen weiterhin eine Familie fürs Leben <3 <3 <3


Namibia - Bárbara konnte die Maus sichern :-)

16.08.2017

 

GEEEEESCHAAAAAFFT!!!! Heute Nacht ist es Bárbara tatsächlich gelungen, die wundervolle Maus, NAMIBIA, ca. 3 - 4 Jahre alt, zu sichern!!!!!! Über 8 Monate hatte sie gelernt, draussen zu überleben...., in Feldern und an Strassen suchte sie Unterschlupf, um ausruhen zu können. Immer auf der Suche nach etwas Essbarem und Trinken - doch lernte sie in dieser langen Zeit auch, sich von den Menschen fern zu halten. NAMIBIA wanderte von Ort zu Ort, Bárbara war unzählige Male morgens schon sehr, sehr früh unterwegs, plazierte die Lebendfalle... - aber die kleine Überlebenskünstlerin entkam ihr immer wieder, hielt sich fern - doch ENDLICH!!! Gott sei Dank ist sie jetzt in Sicherheit - liebe Bárbara mil gracias, preciosa! Weitere Informationen folgen zeitnahe...


Eine schöne Abkühlung ;-)


In Sicherheit

13.07.2017

 

Diese zauberhafte kleine Galga konnte von Bárbara gesichert werden. Sie hat der schwarz-weißen Maus den wunderschönen Namen Sheridan gegeben.

Sie ist erst zarte 4 Monate alt und wird hoffentlich bald ein Zuhause finden, wo sie die traurigen Erlebnisse - allein in den Straßen Toledos, hungrig und durstig - vergessen kann.

Willkommen kleine Sheridan


Guten Morgen,

im Juni 2017
sagen die vier wundervollen Brownies von Podenco-Mama Vainilla. Während Caramelo und Coco bereits ihre Familie gefunden und zusammen umgezogen sind, warten diese vier zauberhaften Zwerglein, 3 Buben und 1 kleines Mädchen, noch....

Es sind soooo goldige Racker😍😍😍😍


Hänsel & Gretel

11.06.2017

 

nsgesamt 3 Neuzugänge in der kleinen Familie Esperanza Animal Toledo seit gestern Abend.... Gestern nahm Bárbara das kleine, erst ca. 5 - 6 Monate alte Galgomädchen HADA bei sich auf.... in diesem Moment ist sie mit diesen zwei armen Seelchen auf dem Weg in die Freiheit. Diese zwei einjährigen Geschwister, Hänsel  (ganz weiß)und Gretel, wurden Bárbara von einem Galguero überlassen... Weitere Fotos und Informationen folgen.... - jetzt wird alles gut, ihr Mäuse...!


Galgo Voice Frankfurt a.M.

 

3.07.2017

 

Alle Impressionen von einem interessanten und erfolgreichen Tag, die gesamte Fotostrecke mit mehr

als 150 Bildern und alle Infos, gibt es mit einem Klick auf diesen Link :

 

GALGO VOICE FRANKFURT A.M.


02.06.2017

 

NEUZUGANG :-)

 

Die Esperanza Familie freut sich über ein neues, aktives Mitglied 😊.

Wir freuen uns sehr, Tina Baumgärtner in unseren Reihen begrüßen zu können.

Mit ihrer langjähriger Erfahrung und ihrem unermüdlichen Einsatz, ist sie eine Bereicherung für unser Team.

Willkommen Tina.


 

Anastasia und Driziella

 

18.05.2017

 

zwei hübsche Schwestern, die Bárbara gerne zusammen vermittelt hätte. Leider hat das nicht geklappt. Aber - für die gestromte Anastasia hat sich nun ein wundervolles Zuhause gefunden, wo sie die letzten Jahre die schönen Seiten des Lebens genießen darf.

 

Wir hoffen, dass bald auch Driziella ein liebevolles Zuhause findet.


❤️


SOOO SCHÖN...

30.04.2017

 

Sonntagsausflug mit kleinem Mann zur großen Familie.

schaut euch an, wie fröhlich Bárbaras Schützlinge ihr neues Zuhause genießen und es Bárbara und ihrem Sohn, der unglaublich lieb und respektvoll mit ihnen umgeht, auf ihre ganz eigene und wunderbare Weise zeigen💜💜


Vainilla y sus bebés 😍😍😍😍😍


Chanel y sus bebés!❤❤❤❤


Dieses Gefühl...

im April 2017

 

...wenn sich eine Türe schließt und etwas zu Ende geht, woran Träume und Hoffnung geknüpft waren.

Das erlebt Bárbara García in diesen Tagen. Das Refugio Esperanza Animal Toledo schließt zum 30.04.2017 seine Tore und der Umzug der Fellnasen in die angemietete Pension ist bereits im Gange. Es fällt ihr unsagbar schwer, das alles hinter sich zu lassen, waren doch viel Herzblut und viele Geschichten damit verbunden und Wehmut macht ihr gerade das Herz schwer.

Aber... jedes Ende ist der Beginn etwas Neuem, öffnet eine neue Tür. Dort wo die vierbeinigen Bewohner nun einziehen, haben sie es deutlich besser und vor allem sind sie dort geschützt, weil rund um die Uhr bewacht. Aber natürlich hat auch das seinen Preis und Bárbaras Sorge um das, was jetzt auf sie zukommt, ist nur allzu verständlich.

Aber wir stehen fest an ihrer Seite, werden weiterhin versuchen, eine solide Basis zu schaffen, um sie bei der Grundversorgung zu unterstützen.

Die ersten drei Monate haben wir schon vieles bewegt und wir können natürlich nicht jede Woche eine neue Auktion oder Veranstaltung ausrichten. Wir alle brauchen etwas Luft, eine Verschnaufpause, vor allem Ihr, die ihr schon so unglaublich viel geholfen habt. Wir sind auf dem richtigen Weg, aber es geht nicht dauernd im Sauseschritt und wir müssen ruhig und besonnen die nächsten Schritte überlegen, um diesen Weg weitergehen zu können, ohne zu stolpern.

Aber gerade jetzt in der Umbruchphase von Bárbara und ihren Schützlingen ist natürlich jede Unterstützung, vor allem auch die geplanten Futterlieferungen ganz besonders wichtig.

Darum liegen uns zwei Dinge ganz besonders am Herzen

1.)
Unser Projekt „FUTTER auf RÄDERN“ an dem man sich mit Paketanteilen á 5 € dauerhaft beteiligen kann, um einen Teil der kontinuierlichen Versorgung der Fellnasen zu gewährleisten.

2.)
Eine Mitgliedschaft in unserem Verein, die einerseits mit einem Teil des monatlichen Mitgliedsbeitrages Bárbara unterstützt und gleichzeitig jedem neuen Mitglied die Möglichkeit eröffnet, passiv oder gerne auch aktiv ein Blatt am Baum der Hoffnung zu sein.

 

Wer trotz des Galopps der letzten Wochen die Muße hat, sich über diese beiden Arten der Unterstützung zu informieren, findet alle Informationen hier:

 

FUTTER auf RÄDERN

 

MITGLIEDSCHAFT


Wir sind an Bárbaras Seite und mit jedem kleinen Schritt, mit jeder noch so kleinen Hilfe, gehen wir mit EUCH gemeinsam der Hoffnung ein großes Stück entgegen.

Danke
Euer TEAM
TSV Esperanza del Galgo e.V.



Schaut euch die Kinderstube an ❤ Soooooo schön 😍😍


Es ist nicht das Ende - es ist ein neuer Anfang!

30.03.2017

 

Aus aktuellem Anlass

Wir haben die Information erhalten, dass Bárbara Garcia Ende April ihr Refugio Esperanza Animal
schließen wird, da der Mietvertrag gekündigt wurde und das Grundstück verkauft wird. ABER das heißt nicht, dass Bárbaras Schützlinge obdachlos sind und sie aufhören muss. NEIN – es geht weiter!

Sie konnte einen großen Teil in einer  hellen und freundlichen Tierpension mieten, die für sie in kurzer Zeit von Zuhause erreichbar ist (ca. 15 Minuten) und  eine 24 Std. Betreuung der Hunde ist damit gewährleistet.  Es entfällt die mehr als einstündige Hin- und auch Rückfahrt  zum bisherigen Standort.

Das bedeutet deutlich weniger Stress und viel mehr Zeit für die Fellnasen. Außerdem ist die Pension auch nachts durch Wachpersonal geschützt und natürlich jegliche Strom- und Wasserversorgung vorhanden.

Im jetzigen Refugio gibt es ja keine Heizung,Strom und Wasser. Also eine deutliche Verbesserung der Gegebenheiten.

Also keine Sorge – es wäre nicht Bárbara, würde es nicht weitergehen…



UPDATE17.05.17:

Die Spende ist eingegangen und wurde gestern an Bárbara weitergeleitet :-)

 

 

 

29.03.2017

 

Fantastisch!!!

 

 

und wieder ist eine schöne Summe für

Opa Rex zusammen gekommen.

 

Vielen lieben Dank

 

dem Welheimer Hundelädchen

und allen Spendern. 

 

 


ZUCKERSCHOCK❤️❤️❤️!!!

 

Mama Chanel und ihre 6 zauberhaften Welpen.

 

Bárbara fand sie in einem schäbigen Unterschlupf und konnte alle in Sicherheit bringen. Mama und ihre vier Mädels und zwei Buben sind dem ersten Anschein nach wohlauf und dürfen jetzt erst einmal zur Ruhe kommen.

 

Wir als Verein möchten helfen und Bárbara bei den Kosten für die kleine Familie unterstützen.

Wir haben spontan reagiert und einen Stand am 19.03.2017 auf dem Kreativ- Vintage-Flohmarkt in der Seestadthalle Haltern am See organisiert. Weitere Infos folgen noch.

Einerseits können wir uns dort als Verein vorstellen und gleichzeitig schöne und nützliche Dinge unterschiedlichster Art "vertrödeln".

 

Der GESAMTE ERLÖS ist für Mama Chanel und ihre sechs Mäuse bestimmt.

Wer Lust hat und in der Nähe wohnt - schaut doch mal bei uns vorbei... und vielleicht ist ja auch das eine oder andere Schnäppchen zu ergattern😉😊.

 

Wir freuen uns über jeden Besuch, jedes verkaufte Teil, jede Spende

 

Natürlich auch gerne hier:

 

Volksbank Dorsten eG
IBAN: DE87 4266 2320 0185 4403 00
BIC: GENODEM1DST

 

oder via Paypal an :
info@esperanza-del-galgo.de

Verwendungszweck: Mama Chanel

 

DAAANKE

Euer Team
TSV Esperanza del Galgo


HURRAAAAA,

heute morgen hat Hubertus Offer das Refugio Esperanza Animal erreicht, und konnte die ganze Lieferung der Sachspenden direkt bei Bárbara abgeben. Die Freude über so einen guten Start in den neuen Tag war riesengroß.

Bárbara  und wir sagen nochmal tausend Dank an alle Unterstützer und Hubertus, der alles schnell und sicher transportiert hat.
💜💜


NICHTS geht mehr... der Transporter ist VOLL!!!😊😊😊

 

Nachdem wir schon einige Pakete als Soforthilfe geschickt haben, machen sich
Dank Euch jetzt noch sage und schreibe über 40 Kisten, 6 Säcke, 4 große Tüten, 1 gefüllte Transportbox und 7 Hundewannen auf den Weg zum Refugio Esperanza Animal.

 

Wir haben Hubertus Offer beauftragt mit seinem Transporter die Sachen zu Bàrbara zu bringen, damit die Sachen gut und sicher bei den Fellnasen ankommen. DANKE Hubertus für den schnellen Termin und den Sonderpreis👍😘.

DAS ist echt der pure WAHNSINN.

 

Ein gaaaanz dickes DANKESCHÖN💜💜💜, ihr seid so fantastisch!!!

 

Euer Team
TSV Esperanza del Galgo




Zweite Aktion - mir riesigem Erfolg!

Das Ergebnis!!!

 

WAHNSINNNNN!!!😊😊😊

 

Wir konnten es kaum glauben, aber es sind tatsächlich:

 

110 Decken
40 Bettbezüge
67 Handtücher
21 Oberbetten
24 Mäntel
67 Martingales
18 Leinen
6 Sicherheitsgeschirre

...und ganz viel Leckerli, medizinische Produkte und Spielzeug durch EUCH zusammengekommen. VIELEN LIEBEN DANK💖💖💖

 

Ein Teil hat Bárbara schon auf dem Postweg erreicht - ABER!!!
für diese unglaublich fantastische Menge brauchen wir einen Transporter.

Und der macht sich nächste Woche auf den Weg zum Refugio Esperanza Animal...

Wir sind immer noch überwältigt und sprachlos - DANKESCHÖN

 

Euer Team
TSV Esperanza del Galgo


Bereits im Vorfeld waren wir schon aktiv ...

mit Erfolg :-):-) :-)

Und wieder unsere Frage - WER KANN HELFEN?

 

Heute Abend erhielten wir von Bárbara Garcia/ Refugio Esperanza Animal den Hilferuf, dass sie dringend Decken für die Hunde braucht. Da wir natürlich sofort helfen wollen, erfolgt dieser Aufruf .Bàrbara benötigt dringend Decken für ihre Schützlinge, damit sie bei diesen Temperaturen nicht frieren müssen. Dass Refugio ist leider noch nicht beheizt und da täglich die Notfälle mehr werden, wird auch immer mehr Material benötigt.

 

Wer hier unterstützen und Decken entbehren kann, schickt dieses bitte an:

 

TSV Esperanza del Galgo
Birkenweg 3
48712 Gescher

 

Wir werden alles umgehend an das Refugio Esperanza Animal weiterschicken.

Vielen lieben Dank
💜💜💜

Euer Team - TSV Esperanza del Galgo